Philosophie: Tantra berührt über die Haut Ihre Seele

Startseite/Philosophie: Tantra berührt über die Haut Ihre Seele

 

Berührt, beglückt, beseelt sein – das ist unsere Philosophie bei einer ganzheitlichen Massage. Wir setzen unsere gesamte Kreativität ein, damit Sie sich entsprechend erholt fühlen, wenn Sie nach einem Tantra-Ritual vom Dakini wieder in Ihre gewohnte Umgebung zurück kehren.

Mit unseren Dakini-Tantramassagen möchten wir  Sie  als ganzen Menschen erreichen. Mit Ihrem Bedürfnis nach Entspannung und Ruhe, nach Berührt-Werden und Berührt-Sein sowie mit Ihrem Wunsch, das eigene sexuelle Empfinden in Würde und Schönheit zu genießen. In der Philosophie des Tantra geht es unter anderem darum, seine Grenzen zu erweitern und den Körper als Möglichkeit zu nutzen, sich spirituell zu verbinden.

Tantra ist Ihre Reise zu sich selbst

Wir laden Sie mit unseren Ritualen in einen Erfahrungsraum ein, in dem Sie ganz da sein dürfen – mit Ihrer Sinnlichkeit, aber auch mit Ihrer Erregung und Ihrer Lust. Die Reise geht in IHREN Körper und führt in IHR Erleben. Wir Tantramasseurinnen (oder wahlweise Masseure) sind Ihre Reisebegleiter/innen zu Ihnen selbst. Dafür sind wir gemäß den Richtlinien des Tantramassage-Verbandes TMV ausgebildet und diese Arbeit lieben wir.

Ein hoher Qualitätsstandard in Massagekenntnissen, in Berührungsfähigkeit, in Hygiene, Freundlichkeit und Ambiente ist für uns selbstverständlich. Wir leben Tantra als Lebensphilosophie und möchten unseren Gästen im Rahmen der Tantramassagen etwas davon vermitteln.

css.php