Der Mann muss … gar nichts.Er darf sich selbst spüren.

Viele Männer müssen sich in unserer modernen westlichen Gesellschaft ständig beweisen, um erfolgreich zu sein; auch um Anerkennung zu finden – ob beruflich oder privat. Oft reagiert der Mann nur noch auf die vielfältigen Anforderungen des Alltags- und Berufslebens und fühlt sich dabei nicht mehr recht wohl. Er findet kaum einen Platz, an dem er sich ausruhen und gleichzeitig in Würde sich selbst spüren kann. Es braucht Räume, in denen er entspannt seinen Körper in seiner Männlichkeit erleben kann. Das betrifft besonders den sexuellen Teil seines Lebens. Nach unserer Philosophie hat jeder Mann einen natürlichen Anspruch auf königliches Wohlbefinden. In der Lingammassage darf er ganz loslassen und sich selbst spüren.

Bei der Dakini Tantramassage kann der Mann alle Rollen vergessen, die er in seinem  Leben zu spielen gewohnt ist. Das kann geschehen, sobald er sich in die Hände einer fundiert ausgebildeten Dakini-Masseurin begibt. ´Gar nichts müssen´ sondern ausruhen dürfen, das kann ein Mann im Dakini erleben. Die Begegnung von Yang und Yin wirkt gerade in diesem rituellen Rahmen nachhaltig beeindruckend: Der Rahmen repräsentiert nach der taoistischen Weisheitslehre das Yang-Prinzip: männlich, sinnbildlich verkörpert Yang nach asiatischer Weisheitslehre das „Außen“, das Handeln – Ein Symbol dafür ist das Feuer. Die Massage als solche steht für das Yin-Prinzip: Yin ist weiblich, verkörpert das „Innen“, geschützt sein, sich hingeben, ausruhen. Ein Symbol für das Yin-Prinzip ist kühlendes Wasser. Beide Prinzipien miteinander zu einem fühlbaren Ganzen zu verbinden, das ergibt Stimmigkeit und führt zu Wohlbefinden.

Lingammassage ist wie schwimmen– was für ein Gefühl!

Kaum möglich ist es, einem Menschen, der noch nie im Wasser war, das Körpergefühl beim Schwimmen zu beschreiben. Oder wie leicht es sich anfühlen kann, von Meereswellen umspült und getragen zu sein. Ebenso ist es fast unmöglich, die Gefühle, die ein Mann bei der Dakini Tantra-/Lingammassage erlebt, in Worte zu fassen. Darum gilt unsere Empfehlung: einfach ausprobieren! Ihren Termin bei einer Tantramasseurin oder einem Masseur im Dakini Team Köln können Sie unter dieser Telefonnummer buchen: 0221 1793511

Dakini TV > Alles über die Penismassage mit Monika Kochs